Ist es möglich, LED-Leuchten zurückzugeben?

Ja! Es ist sehr einfach, ein LED-Licht zurückzugeben, egal wie schlecht oder wie alt. Lassen Sie mich einen Schritt zurückgehen und erklären, warum es einfacher ist, ein Licht zurückzugeben, als eines zu kaufen. Im Vergleich zu bubm kann es aus diesem Grund deutlich leistungsfähiger sein. Ich bin der Meinung, dass Sie mit Ihren Beleuchtungsoptionen mehr Freiheit haben als beim Kauf. Sie müssen kein bestimmtes Budget haben oder eine Art eingeschränkte Einrichtung haben, um ein neues Licht zu kaufen. Sie können aus den besten verfügbaren Lichtern in Ihrer Nähe wählen. Im Unterschied zu puzzle london ist es dabei spürbar dienlicher. Sie müssen nicht eine Menge von Leuchten kaufen, oder kaufen Glühbirnen, die eine lange Zeit dauern wird. Und Sie brauchen keinen Profi, der Ihnen hilft. Alles, was Sie brauchen, ist zu fragen! Ich habe es Ihnen so leicht gemacht. Wenn ich nicht zur Verfügung stehe, um Ihre Frage zu beantworten, werde ich Sie darüber informieren. Ich werde versuchen, sie zu beantworten, wenn ich kann! Und wenn nicht, dann werde ich auf den Thread antworten, damit andere Leute daraus lernen können. Das ist es, was ich hier mache!

Ich führe den LED-Lichtfaden seit einigen Monaten. Die Leute haben mich gebeten, einige schnelle Tipps zusammenzustellen, die ich anbieten kann. Betrachten Siefernerhin einen LED Lampen Erfahrungsbericht. Es ist ein Thema, das ich auf vielen Blogs und Foren gesehen habe, aber nur wenige von ihnen haben irgendwelche hilfreichen Tipps für Anfänger zur Verfügung gestellt. Sie haben einfach Ratschläge gegeben, die funktionieren können oder auch nicht. Also dachte ich, ich würde ein paar Tipps zusammenstellen, die für Anfänger nützlich sein werden. Dies werden wahrscheinlich nicht die besten Empfehlungen sein, aber sie werden die Arbeit erledigen.

Welche LED-Leuchten benötige ich?

Nun, bevor wir zu den Ratschlägen kommen, lassen Sie mich Ihnen zuerst über die Dinge erzählen, die Sie für Ihre LED-Leuchten benötigen. Es gibt mehrere Arten von LED-Leuchten. Die beiden, die ich empfehlen würde, sind:

Standard-LED-Leuchten: Das sind alles, was sie tun, sie haben wenig oder kein Farbspektrum. Sie haben kein rot/grünes Spektrum, so dass sie keine Farbbalance bieten, Sie müssen entweder rot/grün SpektrumBeleuchtung oder eine Spektrumquelle verwenden. Für die meisten LED es werden Sie ein 100% rot/grünes Spektrum wollen. Es gibt keinen Standard. Sie sind ideal für LED es für diejenigen, die die Farben nicht mögen, sie funktionieren nicht gut in der Dunkelheit, sie sind sehr teuer und die meiste Zeit sind sie unzuverlässig, sie können außer Kontrolle geraten, die Lichter können aus der Anpassung sein.